MASCHALINA DESIGN: Schmuckvorstellung in den Agenturräumen

/

/ 30. Mai 2015

Der letzte Schliff: lorenzoni-pr lud zur Schmuckvorstellung MASCHALINA DESIGN

Eine wichtige Frage, die sich jede Kommunikationsagentur stellen sollte, ist nicht, wie viele Kunden man hat, sondern welche. Uns von lorenzoni-pr ist liegt es am Herzen, Kunden zu betreuen, deren Firmenphilosophie, Ziele, Zielgruppen und Produkte mit unserer Positionierung harmonisieren. Und Mascha Lina Borodin ist ein solcher „Perfect Match“: Mit Kreativität, Talent und Konsequenz produziert sie unter ihrer Marke MASCHALINA DESIGN Modeschmuck für den High-End-Bereich. Demgemäß erstellten wir für ihre Schmuckvorstellung am 20. Oktober 2015 die Einladung.

Ode an die weibliche Individualität

Inspiziert man die Schmuckstücke von Mascha Lina näher, so fällt schnell auf, dass runde Formen dominieren. Schon Gustav Klimt nutzte das in seinem Meisterwerk „Der Kuss“, um die Männlichkeit und die Weiblichkeit zu unterscheiden. Runde Formen stehen dabei für das Weibliche, eckige hingegen für das Männliche. Zudem rückte Mascha Lina mit dem Thema „Dawn“ ihre Schmuckstücke in das Licht der Morgenröte. Kontrastierende Schimmer eines morgendlichen Licht- und Schattenspiels in den Farbthemen Beige/Orange/Silber sowie Grün/Türkis/Mintgrün. Letztere Farbkombination nutzten wir auch in der Einladung: Die Ohrringe in Grün- und Türkistönen unterstrichen wir mit unserer filigranen Hausschrift. So konnten wir außerdem die Feinheit sowie runden Elemente des Schmuckstücks stärker betonen und in den Vordergrund rücken.

Sehen Sie sich doch auch unsere Beispiele für Einladungen für Salzburg Global SeminarRiedel, Prinzessin Ira von FürstenbergGasthof GoldgasseSt. Peter Stiftskeller, the Ritz-CarltonCasa Moda und ZillerSeasons an.