USM: Ein Experiment mit Folgen

Fotocredit: © USM

Fotocredit: © USM

«Steal me!» – ein Experiment mit Folgen!

Im Rahmen von „project50“ lancierte USM «das Experiment». Das Ziel war herauszufinden, wie begehrlich der Möbelklassiker für eine neue Generation von Designern und Architekten ist.

Um diese Frage zu beantworten, wurden fünf der weltweit führenden Design- und Architektur-Hochschulen gleichwohl zum Kooperationspartner und Testgebiet: die ECAL Lausanne, das Politechnico di Milano, die HfG Karlsruhe, das Tokyo Institute of Technology sowie die ENSCI Paris. Insgesamt 50 Möbelstücke wurden dazu an ungewöhnlichen Orten auf dem Campus platziert. Das Besondere daran: jedes Möbel war mit einem Aufkleber versehen, der dazu aufforderte es gleich mit nach Hause zu nehmen.

Was passierte dann?

Gefiel die Kollektion den Studenten überhaupt?

Und wenn ja, konnte sie deren vielfältige Bedürfnisse und Leidenschaften befriedigen?

Wie würde sich der Designklassiker in die bescheidenen Wohnungen der Studenten einfügen?

Sehen Sie selbst: https://www.usm.com/de-ch/architekt/artikel/2015/steal-me-ein-experiment-mit-folgen/

Auf YouTube ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=7jm0rocqfGo

Fotocredit: © USM

Fotocredit: © USM

Bilddownload: https://www.flickr.com/photos/prlorenzoni/sets/72157650899969811/

Für weitere Informationen, Bilder, Preise oder Terminvereinbarungen für Pressebesuche kontaktieren Sie bitte:

lorenzoni-pr
Salzburg – Wien
Nonntaler Hauptstraße 24
5020 Salzburg
Telefon + 43 (0) 662 89 06 26
Mobiltelefon + 43 (0) 664 84 68 0 87
office@lorenzoni-pr.com
www.lorenzoni-pr.com/

Fotocredit: © USM

Fotocredit: © USM

Fotocredit: © USM

Fotocredit: © USM

Fotocredit: © USM

Fotocredit: © USM

Fotocredit: © USM

Fotocredit: © USM

About Silvia

Abgeschlossenes Tourismus Studium. Seit mehr als 10 Jahren Senior Consultant bei lorenzoni-pr. Unternehmungslustige Mama einer elfjährigen, sportlichen, jungen Dame und Hundemama mit Schuhtick.

Leave a Reply