Riedel Glas mit dem Hauptsitz in Kufstein in Tirol steht als nationaler Sieger des „European Business Award“ in der Kategorie Import/Export fest und konnte sich damit gegen hochkarätige österreichische Konkurrenz behaupten. Der weltweit agierende Glaskonzern darf Österreich nun in der nächsten Runde des „European Business Award“ vertreten, wo sich insgesamt zehn internationale Unternehmen dem Wettbewerb um den Sieg in der Kategorie Import/Export stellen.

Innovation, Ethik und Erfolg sind die drei Grundprinzipien des European Business Award.

Exportquote von 98 %

Riedel Glas als einer der größten Kristallglashersteller der Welt hat eine Exportquote von 98 %. Der Konzern mit 12 Tochterunternehmen beliefert 125 Länder auf der ganzen Welt mit seinen Produkten. Mit einem Anteil von 40 % ist Nordamerika der bedeutendste Exportmarkt, gefolgt von EU mit UK, Japan, Australien/Neuseeland und China.Riedel_Maximilian

Bekenntnis zur österreichischen Qualität

Maximilian Riedel erklärt: „Höchste Qualität ‚made in Austria’ zu liefern, ist ein Grundprinzip von Riedel Glas. Mit dieser Auszeichnung im Gepäck, über die wir uns sehr freuen, werden wir noch lieber Botschafter Österreichs auf der ganzen Welt sein. Aus unserer täglichen Arbeit wissen wir, dass Riedel international als eines der Aushängeschilder der österreichischen Wirtschaft und Industrie betrachtet wird, worauf wir sehr stolz sind.“

Das Unternehmen kann auf eine 260-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken.

Mit der elften Generation, mit Maximilian J. Riedel, wird die beeindruckende Geschichte der Familie weiter fortgeschrieben. Er hat die große Vergangenheit seiner Vorfahren mit Entschiedenheit, Innovation, Hingabe und vorwärts gerichtetem Denken fortgesetzt, mit dem Einsatz innovativer Technik und Kreativität die Basis für den Erfolg der nächsten Riedel-Generationen geschaffen. Das Unternehmen beliefert heute die Weltmärkte, denkt weit über Europa hinaus und ist dennoch ein traditionsbewusstes Familienunternehmen geblieben, dessen österreichische Wurzeln auch in Zukunft seinen Weg bestimmen werden.

Weitere Informationen zur gesamten Auswahl an Gläsern und Dekantern von Riedel finden Sie unter www.riedel.com.

Bilddownload Maximilian Josef Riedel: 

https://www.flickr.com/photos/prlorenzoni/albums/72157667425440162

Pressekontakt Österreich & Schweiz:

lorenzoni-pr
Salzburg – Wien
Nonntaler Hauptstraße 24
5020 Salzburg • Austria
Telefon +43 (0) 664 88 519 218 Mobiltelefon + 43 (0) 664 84 68 0 87 office@lorenzoni-pr.com www.lorenzoni-pr.com/

About Christina

Studium der Kommunikationswissenschaft und Soziologie. Bergliebhaberin mit Freude zum Detail.

Leave a Reply