In der Queenberg art fashion gallery von Katharina Quehenberger am Standort Markartplatz zeigen Kunst und Mode eine gelungen perfekte Symbiose. Neben den Kreationen von Gottfried Couture, die sich durch schlichte Eleganz und zeitlosen Chic auszeichnen, werden seit 31. März 2018 auch die Werke des Pop-Art Künstlers Marc Ferrero gezeigt. Ein Grund zum Feiern, dachte sich auch Katharina Quehenberger und lud anlässlich der Ausstellungseröffnung in ihre Galerie zu „COCKTAIL & ART“ ein.

Cocktail & Art- Katharina Quehenberger, 31.03.2018 Foto: Kolarik Andreas

Günther Kabolnek, Sonja Deffert, Katharina Quehenberger, Gottfried (Gottfried Couture) und Theodor Magrutsch (Eigentümer, GM Hotel Bristol Salzburg)

 

Marc Ferrero erstmals in Österreich

Bei QUEENBERG präsentiert der gebürtige Franzose Marc Ferrero ab sofort seine außergewöhnlichen und farbenprächtigen Kunstwerke erstmals in Österreich. Bislang wurden seine Werke, die fiktive Geschichten erzählen, bereits in seiner südfranzösischen Heimat Eze bei Monaco sowie rund um den Globus in Metropolen wie New York, London, Rom, Paris, Dubai und Kyoto ausgestellt. Marc Ferrero wurde am 11. November 1963 in Frankreich geboren und begann bereits früh sich für die Malerei zu interessieren. Als Autodidakt hat er seinen eigenen, unverkennbaren Stil – ein Mix aus Pop Art, Kubismus und Impressionismus. Außerdem finden sich seine Werke auch in den exquisiten Privatsammlungen von Schauspielern wie Robert de Niro oder Tom Cruise – sowie U2 Sänger Bono bis hin zu S.A.S. Prince Albert von Monaco.

Cocktail & bArt - Katharina Quehenberger, 31.03.2018 Foto: Kolarik Andreas

Seine Kunstwerke in Öl oder Acryl auf Leinen sind alle Unikate. Marc Ferreros Inspiration für die „Storytelling Art“ kommt aus der Comic-Szene. Er bringt die „Story“ auf die Leinwand und das mit immer wechselnden Stilrichtungen von Pop Art bis zu kubistischen und impressionistischen Einflüssen. Er möchte den Betrachter in seine Bilder ziehen, sodass man in die Rollen von Lisa L’aventura, Spencer Percival Duke und Cello Cordoba schlüpfen und auf Abenteuerreise gehen kann.

„Ich habe mich auf Anhieb in die Werke von Marc Ferrero verliebt und wollte sie unbedingt in Salzburg zeigen“, freut sich Katharina Quehenberger.

Cocktail & bArt - Katharina Quehenberger, 31.03.2018 Foto: Kolarik Andreas

COCKTAIL & ART 

Knapp 100 Gäste verbrachten bei COCKTAIL & ART einen farbenfrohen Vormittag voller einzigartiger Eindrücke. Gäste wie Suzanne Harf (Protokollchefin der Salzburger Festspiele und Honorarkonsulin des Großherzogtums Luxemburg),  Alexander Kurz (Immobilienkanzlei Alexander Kurz), Daniel Szelényi (General Manager Hotel Schloss Leopoldskron), Wolfgang Putz (Hoteldirektor Goldener Hirsch), Knauf Jewels-Inhaberin Nathalie Knauf sind der Einladung ebenso gefolgt wie Dr. Anton Schmölzer und Karin Rehn-Kaufmann (LEICA GALERIE UND BOUTIQUE). Das Carpe Diem Finest Fingerfood Küchenteam verwöhnte die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten und Katie Mahan am Piano sorgte für den musikalischen Rahmen.

„Marc Ferrero möchte den Betrachter in seine Bilder ziehen, sodass man in die Rollen schlüpfen und auf Abenteuerreise gehen kann – und ich hoffe sehr, dass sich dieses Versprechen für unsere Gäste bewahrheitet hat“, freute sich Katharina Quehenberger, Galeristin und Gastgeberin über den rundum gelungenen Festspiel-Cocktail.

Weltklasse Pianistin Katie Mahan

Doch nicht nur die atemberaubenden Kunstwerke von Marc Ferrero und die sensationellen Mode-Kreationen von Gottfried Couture sorgten beim Queenberg „COCKTAIL & ART“ für einen unvergesslichen Nachmittag. Auch die musikalische Überraschung, Weltklasse-Pianistin Katie Mahan, versetzte die Besucher ins „hörbare“ Staunen. Die amerikanische Pianistin gilt als eines der herausragendsten Talente der internationalen Konzertszene und überzeugte mit  George Gershwins Stück Rhapsody in Blue. Katies größter musikalischer Einfluss war ihr Studium mit dem französischen Pianisten Pascal Rogé. Meisterklassen bei Weltstars wie u.a. Lang Lang und Auftritte als Solistin sowie mit großem Orchester haben ihren außergewöhnlichen Stil geprägt.

Cocktail & bArt - Katharina Quehenberger, 31.03.2018 Foto: Kolarik Andreas

Pianistin Katie Mahan

Katharina Quehenberger & Gottfried Couture

 

KATHARINA QUEHENBERGER  Betreiberin der QUEENBERG art fashion gallery kombiniert Mode mit Kunst. Auf rund 80 Quadratmetern sind exklusive Abendkleider von GOTTFRIED COUTURE zu finden – elegante, edle Designs in prächtigen Farben und an den Wänden Kunstwerke von immer wechselnden Künstlern – zur Zeit knallige Pop Art Elemente des Künstlers Marc Ferrero.

GOTTFRIED COUTURE
Mode ist für Gottfried mehr als schöner Schein, sie ist Ausdruck von Leidenschaften, von Sehnsüchten, die in jedem von uns stecken. Schlichte, zeitlose Eleganz und edle Effekte zeichnen seine Kreationen aus.

Bilder & Kontaktdetails

Weitere Bilder zum Downloaden unter: https://www.flickr.com/gp/prlorenzoni/1izC0o

art fashion gallery – QUEENBERG

Katharina Quehenberger
Makartplatz 4 (Hotel Bristol)
5020 Salzburg, Austria
+43 664 3132100
katharina@queenberg.at

Pressekontakt Event:

lorenzoni-pr
Salzburg – Wien
Nonntaler Hauptstraße 24 • 5020 Salzburg • Austria
Telefon: +43 (0) 664 88 519 218
E‐Mail: office@lorenzoni-pr.com
www.lorenzoni-pr.com

About Christina

Studium der Kommunikationswissenschaft und Soziologie. Bergliebhaberin mit Freude zum Detail.

Leave a Reply