Maschalina lädt am 19. und 20. März 2016  zur Vernissage der neuen MASCHALINA | DINASTÍA | SPRING/SUMMER 2016 Collection.

Vom Jus-Studium zum eigenen Schmuck Label “Maschalina” mit Onlineshop, Vernissagen und zwei Angestellten. Mascha Lina Borodin hat ihre großen Leidenschaft, das Designen von außergewöhnlichen Schmuckstücken, zum Beruf gemacht. „Ein Leben ohne Kreativität hätte ich mir nie vorstellen können“ , so erzählt es Mascha Lina erst unlängst in einem Interview.

In ihrer aktuellen Kollektion, DINASTÍA, ließ sich die junge Designerin von der Architektur Madrids sowie den Kronjuwelen und dem kulturellem Erbe des spanischen Königshauses inspirieren. Spanische Kronjuwelen in raffinierten Ohrring Designs neu interpretiert und faszinierende Formen inspiriert durch Gebäude und Gärten sowie erfrischende sommerliche Farben in einer noblen Kombination ausgeführt, erwarten Sie.

Maschalina Fall/Winter 2014/15, Mafi Flagshipstore, Salzburg, 20141011, (c) wildbild, Sandra Stojkov

Neben den neuen Ohrring Designs gibt es auch eine große Zahl an neuen verspielen Armbändern. Frisch glänzen die neuen Schmuckstücke in Türkis, Pink, Gold, Rosé, Taupe aber auch Grün. Die filigrane Maschalina Ausführung, alles in Handarbeit gefertigt, wird diesmal Großteils in geometrischen Formen aus Silber, Gold sowie Rosé integriert. Auch die Schmuck-Bezeichnungen der neuen Designs sind großteils durch Namen des spanischen Königshauses abgeleitet.

ML-4

Maschalina Designs | Online Boutique | Contact Her

 

Pressekontakt:

lorenzoni-pr
Salzburg – Wien
Nonntaler Hauptstraße 24 | 5020 Salzburg | Austria
Mobiltelefon + 43 (0) 664 84 68 0 87
office@lorenzoni-pr.com
www.lorenzoni-pr.com

 

Fotocredit: ©Maschalina Designs

About Alexandra

Abgeschlossenes Studium der Kommunikationswissenschaft. Reisefreudige Perfektionistin mit viel Liebe zu gutem Essen.

Leave a Reply